Warum Birkensperrholz?

BrickBox-Module bestehen aus Birkensperrholz, einem starken und hochwertigen Material. Eine Referenz in der Biokonstruktion, das zunehmend von umweltbewussten Ingenieuren und Architekten genutzt wird.
Wir haben Birkensperrholz gegenüber anderen billigeren Hölzern für die Produktion ausgewählt, denn:
– Es stammt aus Wäldern, die als „nachhaltig“ eingestuft sind. Birke ist ein schnell wachsender Baum und die Rückforstung seiner Wälder ist sehr effizient.
– Robustheit. Birkensperrholz besteht aus dünnen Holzschichten. Die Schichten werden übereinander gelegt, indem die Richtung der Holzmaserung jeder Schicht gedreht wird, um dem Sperrholz Festigkeit und Stabilität in alle Richtungen zu verleihen.
– Ästhetik: Das Sperrholz kann mit allen Holzarten furniert werden, welches ihm große Vielseitigkeit verleiht.
In unserem Fall haben wir für die BrickBox Standard Birkensperrholz mit weißem Laminat, und für die BrickBox Oak Eichenfurnier verwendet.