Eames Lounge Chair und BrickBox

Eames Lounge Chair und BrickBox

Der Eames Lounge Chair ist ein Klassiker, seit Ray und Charles Eames ihn 1956 von VItra präsentierten. Es ist Teil der ständigen Sammlung des MoMA in New York.
Aus diesem Grund freuen wir uns, dass unsere Kundin Jayden aus den USA uns dieses Bild aus ihrem großen Brick Box-Bücherregal neben dem Eames-Stuhl geschickt hat.

Darüber hinaus waren es die Eames, die den Namen Ihres Unternehmens inspirierten, Kazam Design; Kazam! war der Name, mit dem die Architekten und Designer ihre Maschine benannten, die Sperrholz biegen kann, und wir wollten ihnen Tribut zollen.

Könnte BrickBox mit solch guten Unternehmen ein zukünftiger Möbelklassiker werden?

Mehr über Kazam können Sie hier lesen: https://www.brickbox.es/de/was-ist-kazam/