BrickBox Anrichte

Eine der beliebtesten BrickBox-Kombinationen ist das Sideboard oder die Kommode, denn er ist eine gute Aufbewahrungslösung und hat die ideale Höhe, um Pflanzen, Bilder oder Lampen zu tragen. Alles, was Sie brauchen, sind zwei Lagen BrickBox, und schon können Sie loslegen. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Sideboard mit Türen, Beinen oder Rollen vervollständigen können.
Die Version mit Beinen ist von Ane aus Barcelona und die Kommode ohne Beine ist von Paula aus Brüssel.
BrickBox-Holz passt gut zu Pflanzenblättern und Buchpapier.

Parador aus Holz mit weißen Türen

Frühjahrs-Wohnzimmerregal